Mark Freier

Als Quereinsteiger in die Grafikbranche beschäftigt er sich seit 1998 mit Layout und Foto-Manipulierung. Seit 2004 als freiberuflicher Grafiker für diverse Verlage und Vertriebe im deutschsprachigen Raum und der USA tätig. Zweifacher Preisträger des VINCENT PREIS 2009 („Bester Grafiker“ & „Beste Horrorgrafik“) und Gewinner 2008 („Beste Horrorgrafik“). Mehrfach nominiert für den Deutschen Phantastik Preis, als „Bester Grafiker“ belegte er 2010 den 2. Platz.
Webseite

Von Mark Freier sind im Elysion Verlag folgende Bücher erschienen: