Buch im Shop kaufen
Bei Amazon anzeigen

Abnehmen, Kinderkriegen …

André Wiesler



ISBN: 978-3942602204
Mitleidsbriefe schreiben ... oder lachen?

Bulimische Ernährungsberaterinnen, Stress mit der Telekom, linguistische Streitgespräche mit dem Präkariat, Sex mit hohen Sternenflotten-Offizieren, Kalorien-Tourette, Schwierigkeiten bei der Geburt und dann all die Dinge, die in einem Leben mit Kind und Bauch so schief gehen können ... wenn man dieses Buch durch hat, wird man dem Autor André Wiesler Mitleidsbriefe schreiben wollen. Sofern man vor lauter Lachen dazu kommt. Wiesler erzählt Geschichten aus seinem Leben auf ungewöhnliche und komische Weise so, dass sie jeder nachempfinden kann – und froh ist, dass ihm so etwas erspart bleibt. Als Poetry-Slam-Künstler und Autor hat er die Kunst der kurzen, humorvollen Geschichte gemeistert und geht damit sogar als Lesekomiker auf Tour, die ebenfalls: Abnehmen, Kinderkriegen und anderen Katastrophen heißt.

E-Book: noch nicht erhältlich

Wiesler erzählt Geschichten aus seinem Leben auf ungewöhnliche und komische Weise so, dass sie jeder nachempfinden kann – und froh ist, dass ihm so etwas erspart bleibt. Als Poetry-Slam-Künstler und Autor hat er die Kunst der kurzen, humorvollen Geschichte gemeistert und geht damit sogar als Lesekomiker auf Tour, die ebenfalls: Abnehmen, Kinderkriegen und anderen Katastrophen heißt.

André Wiesler wurde am 25.9.1974 in Wuppertal geboren und ist seiner Stadt bis heute treu geblieben, wenn auch keiner, der Wuppertal kennt, so recht weiß, warum. Hier machte er sein Abitur und verfolgte ein Studium der Germanistik, Anglistik und Allgemeinen Literaturwissenschaft, bis es ihm nach erfolgreicher Zwischenprüfung doch noch entkam. Schon während dieser Zeit schrieb er fürs Fernsehen und bestückte Sendungen wie »Verstehen Sie Spaß?« oder »RTL Samstag Nacht« mit Gags. Mittlerweile hat er dem Fernsehen den breiten Rücken gekehrt und arbeitet als Übersetzer und Autor. Inzwischen sind elf Romane aus seiner Tastatur erschienen, darunter auch die erfolgreichen »Hagen von Stein«-Bücher, die bei Heyne erschienen sind.Webseite (Blog)