die Erotikautorin Lilly An Parker

Wer bin ich eigentlich?

Mein Name – zumindest im Sexbereich, als Erotikschriftstellerin – ist Lilly An Parker.

Ich bin Bestsellerautorin zahlreicher Romane in diesem Bereich (und unter meinen anderen Namen auch in anderen Bereichen). Z.B. stammen das Buch „Heiß“ und die Biografie „Swinger“ von mir. Aber auch „Office Escort – Das Sekretärinnenspiel“ ist ein Erotikroman von mir.

 

Der „Office Escort“

Den „Office Escort“ mag ich persönlich von all meinen Texten immer noch am Liebsten. Hauptsächlich, weil ich damit für Deutschland ein Novum geschrieben habe: Einen erotischen Begleitservice, der aktive dominante Damen vermittelt.

Der Slogan dieser Begleitagentur ist sehr simpel und verführerisch: „Es ist ein Spiel um Dominanz, Lust und Leidenschaft für diejenigen, die ansonsten alles haben oder haben können: unmoralisch, sexy, der ultimative Kick. Aber wie lange will man widerstehen?“

 

„Office Escort“ – Die Novellen-Serie

Heute bin ich sehr froh, vom Verlag die Möglichkeit bekommen haben, der Office-Agentur ein Bühne zu geben. So habe ich mich nicht nur literarisch austoben können, sondern auch gleich zwei Mitschreiberinnen gefunden, die mit mir aus dem Escort-Service eine Serie gemacht haben:

 

Schlagfertig: Ein Rockstar zum Küssen

(K)ein Rockstar zum Küssen

(K)ein Anwalt zum Küssen

(K)ein Drummer zum Küssen

(K)eine Keyboarderin zum Küssen

(K)ein Künstler zum Küssen

(K)ein Filmstar zum Küssen

 

Was erscheint dieses Jahr (2019) von mir?

Heißer (Heiß2)

„Office Escort – Die Chefsache“

 

Das kleine Buch der versexten Orte

Rollenspiele – Eine Einführung in das Reich der sinnlichen Fantasie und der erotischen Maskeraden

Office Escort 3: Business as usual