McErin, Sheelagh

Sheelagh McErin ist das Pseudonym einer 1970 in Frankfurt am Main geborenen Autorin, die noch heute dort lebt und arbeitet. Unter ihrem bürgerlichen Namen hat sie Kurzgeschichten in verschiedenen Genres und einen Fantasy­Kurzroman veröffentlicht.

Bücher:

  • Das Haus der Masken