Bissige Spiele 2

12,90 

Bissige Spiele

Ein Selbstmordversuch, ein Vampir, wieder schlagende Herzen und eine Liebe, die vielleicht alles besiegen kann – sogar die Schatten der Vergangenheit.

 


⤋BUCH BESTELLEN! | Oder E-Book:

Nicht vorrätig

Beschreibung

Bissige Spiele 2

Von ihrer Vergangenheit traumatisiert setzt Sara zum finalen Schnitt an, als David aus dem Nichts auftaucht. Ihre Nähe scheint eine seltsame Wirkung auf sein Herz zu haben, die sie von ihren Sorgen ablenkt und in seine Arme treibt. Aber Davids Herz trägt ein Geheimnis, das ihre Zukunft betrifft. Auf der Jagd nach verlorenem Leben finden die beiden ein gefährliches Spiel zwischen Bissen und Küssen, das die Grenzen von Lust und Leidenschaft durchbricht. Gibt es für beide eine Chance, wenn die Wahrheit das Spiel auf die Probe stellt und die Vergangenheit die Gegenwart einholt?

Autor: Nena Siara
Titel: Bissige Spiele
Umfang: ca. 240 Seiten
Auflage: 1. Auflage
ISBN:
Anspruch: ❤️❤️❤️❤️❤️
Spannung + Thrill: ❤️❤️❤️
Liebe + Romantik: ❤️❤️❤️❤️
Sex: ❤️❤️
Erotik: ❤️❤️❤️
Humor: ❤️❤️❤️❤️

Zusätzliche Information

Größe 10 × 5 × 3 cm

Leseprobe

folgt

Autor

Nena Siara

Nena Siara wurde am 4. Mai 1971 in Königstein im Taunus geboren und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden

Söhnen in Laubuseschbach. Zunächst studierte sie Rechtswissenschaften, entschied sich jedoch von der Künstlerfamilie geprägt, zu einem Kunststudium auf Lehramt.

Schon früh konzipierte sie Kinderbücher für ihre Schüler und besuchte Kreative Schreibwerkstätten, bis sie sich im Jahr 2008 entschloss, ihren ersten Roman zu schreiben.

Die Cover entwarf sie ebenfalls selbst und veröffentlichte über Self-Publishing mehrere Fantasyromane, eine Komödie und eine Novelle und gab ihre erste Lesung in der Buchhandlung ihrer Gemeinde. Im Jahr 2013 entschied sie

sich dann, ihren ersten Roman über die Figur zu schreiben, die sie seit der Kindheit begleitet hatte. Mona Lisa. Dazu führte sie ausgiebige Recherche, besuchte die neuste Wanderausstellung mit Pascal Cottes Fotografien in Nürnberg und reiste nach Florenz, um auf Spurensuche zu gehen. Mehrere Male besuchte sie den Pariser Louvre, um die Standorte der Kunstwerke und ihre Wirkung so authentisch wie möglich in ihrem Roman beschreiben zu können und las neben der ersten Künstlerbiografie von Vasari zahlreiche Werke über da Vinicis Geheimnisse, sein Leben, das Lächeln der Mona Lisa und andere Theorien um das Gemälde. Seit 2013 ist sie bei Life Trust von Veit Lindau, wo sie auch mit Autoren und Künstlern vernetzt und im regen Austausch ist, und im Zuge dessen ein Schreibcoaching bei Jennifer B. Wind gewann. Seitdem wird sie von ihr bei ihren Schreibprozessen begleitet und auch ermutigt, bei Schreibwettbewerben mitzumachen. 2014 war sie dann mit der Kurzgeschichte „Zimmer aus weißem Gold“ unter den besten beim Krimiwettbewerb „Odenwald“, die in der Anthologie „Mords Elfenbein“ im Sieben Verlag veröffentlicht wurde. In ihrer Freizeit malt und wandert sie gerne, besucht kulturelle Orte und lässt sich vom Leben und der Kunst inspirieren.

 

Erschienene Titel:

  • „Bissige Spiele“
  • bald: „Bissige Spiele 2“

Interessantes