Das etwas andere Freundebuch für Erwachsene

15,00 

Von, für und mit Lieblingsfreunden, Herzfeinden und sonstigen schrägen Vögeln

 

 

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

Das ultimative Freundebuch für Nicht-mehr-Kinder.

Schließlich … so sagen es zumindest unbestätigte Gerüchte … haben auch Erwachsene Freunde. Oder Lieblingsmenschen. Oder Herzfeinde. Oder schräge Bekannte. Wem du das Buch also in die Hand drückst, ist dir überlassen. Das „Warum“ ebenfalls. Brauchst du mehr Input, um deine Freunde zu erpressen? Willst du sichergehen, dass sie nicht zu viel über dich wissen? Oder willst du einfach nur neue Verbindungen schaffen und Spaß haben?

Das etwas andere Freundebuch ist ein perfektes Geschenk, ein toller Partyspaß – oder kann der Beginn einer interessanten Freundschaftsneugestaltung sein.

Natürlich erfordern die Fragen im Buch viel Humor, Ehrlichkeit und eine echte Freundschaft (oder eine solide Feinschaft).

 

Autor: Ulrike Grabowski
Titel: Das etwas andere Freundebuch für Erwachsene
Umfang: 84 Seiten
Auflage: 1. Auflage
ISBN: 978-3-96000-255-0
Anspruch: ❤️❤️❤️
Freundschaft: ❤️❤️❤️❤️❤️
„Magie“: ❤️❤️
Phantastik: ❤️❤️❤️
Humor: ❤️❤️❤️❤️❤️
Grusel

 

Leseprobe

folgt

Autor

Lilly Leseherz

ist ein Pseudonym von jemandem, der täglich mit neurologischen Besonderheiten lebt und arbeitet. Mit viel Verstand und Verständnis für die jeweiligen Situation, aber auch mit einem erfrischenden Sinn für Komik (Wir lachen miteinander, nicht übereinander!) ausgestattet, meistert Lilly so den (Familien-, Schul- und Berufs-) Alltag aller möglichen und unmöglichen Altersklassen.

Interessantes

Das Kinder- und Jugendbuch gehört zu der Mutmach-Reihe rund um „typische“ neurologische Besonderheiten:

„Der Notengedächtnismeister“ (Autismus-Spektrum)

„Die Buchstabenzähmerin“ (Legasthenie)

„Der Traumseelenfänger“ (ADS)

„Der Chaosherzteufel“ (ADHS)