Fesselnde Spiele & Fesselndes Verlangen

9,90 

Fesselnde Spiele & Fesselndes Verlangen

Bondage-Model Kat wird vor eine entscheidende Wahl gestellt, während Menschenrechtlerin Phong auf Sklavinnen stößt – aber manchmal trügt der Schein.

 

 

 


⤋BUCH BESTELLEN! | Oder E-Book:

20 vorrätig

Beschreibung

Fesselnde Spiele & Fesselndes Verlangen

2 Novellen in einem Band

FESSELNDE SPIELE

Kat arbeitet als Bondage-Model in einem SM-Club. Eines Tages taucht dort ein neuer Gast auf: Daniel ist jung, blond, gutaussehend und reich. Für Kat, die bisher für alles in ihrem Leben hat kämpfen müssen, ist schon seine bloße Anwesenheit in „ihrem“ Club ein rotes Tuch. Doch dann bietet er ihr einen Deal an: sie soll ihn übers Wochenende zu einer Familienfeier begleiten. Bald stellt sich heraus, dass Daniel ganz anders ist, als Kat glaubt …

FESSELN DES VERLANGENS

Die Anwältin Phuong nimmt in Barcelona einen Job bei einer Menschenrechtsorganisation an. Dort trifft sie auf den Spanier Louis, der anscheinend etwas mit ‚Sklavinnen‘ zu tun hat. Phuong wittert Menschenhandel und heftet sich an seine Fersen, doch dabei gerät sie selbst in Gefahr …

 

 

 

Autor: Kelly Stevens
Titel: Fesselnde Spiele & Fesselndes Verlangen
Umfang: ca. 200 Seite
Auflage: 1. Auflage
ISBN: 978-3-96000-066-2
Anspruch: ❤️❤️❤️
Spannung + Thrill: ❤️❤️❤️
Liebe + Romantik: ❤️❤️❤️
Sex: ❤️❤️❤️❤️
Erotik: ❤️❤️❤️❤️
Humor: ❤️❤️❤️

Zusätzliche Information

Größe 10 × 5 × 3 cm

Leseprobe

folgt

Autor

Kelly Stevens studierte in England Literatur und Kreatives Schreiben und arbeitete in Deutschland in verschiedenen Jobs im Medienbereich.

Sie schreibt Erotic Romance in allen möglichen Längen und Variationen, von Kurzgeschichte bis Roman.

Als Kelly Stevens veröffentlicht sie bei Verlagen, als Indie-Autorin ist sie als K.C. Stevens unterwegs.

Bücher von ihr bei Elysion-Books:

  • Bimini Songs
  • Singapore Nights
  • „Fesselndes Verlangen“ und „Fesselnde Spiele“
  • Mehr Lust auf Lustpunkte

Interessantes

Schlagzeilen 181: „Mir hat das Cover besonders gut gefallen und die romantische Leichtigkeit der Autorin. Zwei schöne liebevolle Geschichten, gekrönt mit fesselnden Leidenschaften.“