Rien ne va plus

9,90 

Rien ne va plus

Eine Affäre und ein Spiel um Lust, Leidenschaft, Erfolg und Spielsucht.


⤋BUCH BESTELLEN! | Oder E-Book:

50 vorrätig

Beschreibung

Rien ne va plus

-Geheime Spiele-

Eine Amour Fou der besonderen Art: Die fünfzigjährige Claudia verliebt sich in den zehn Jahre jüngeren Sascha, der als Croupier arbeitet und verheiratet ist. Auch Sascha kann der erotischen Ausstrahlung der älteren Frau nicht widerstehen und lässt sich auf eine Affäre mit ihr ein. Denn bei ihr kann er seine sexuellen Fantasien ausleben, für die seine Frau kein Verständnis hat.

Doch Claudia erliegt immer mehr der Spielleidenschaft und ignoriert alle Versuche Saschas, sie vom Roulettetisch wegzubringen. Die Katastrophe bahn sich an.

Wird Claudia den Absprung schaffen?

Autor:    Katalin Sturm
Titel:      Rien ne va plus
Umfang:    ca. 165 Seiten
Auflage:      1. Auflage
ISBN: 978-3-96000-136-2
Anspruch: ❤️❤️❤️❤️
Spannung + Thrill: ❤️❤️❤️
Liebe + Romantik: ❤️❤️❤️
Sex: ❤️❤️❤️❤️❤️
Erotik: ❤️❤️❤️❤️
Humor: ❤️

Zusätzliche Information

Größe 10 × 5 × 3 cm

Leseprobe

folgt

Autor

Katalin Sturm

ist das Pseudonym einer süddeutschen Autorin. Unter dem Namen Svenja Ros veröffentlicht sie Erotik und Frauenliteratur, unter „Anina Blum“ finden Sie Romane mit „ernsterem“ Inhalt.

 

 

Erschienene Titel:

  • Swinger
  • Heiß
  • Heißer/Heiß2
  • Office Escort – Das Sekretärinnenspiel
  • Office-Escort: Die Chefsache
  • (K)ein Rockstar zum Küssen

 

Interessantes

Katalin Sturm ist unter anderem Namen in der Anthologie „Süßer die Glocken“ vertreten und war unter ihrem echten Namen nicht nur für den Deutschen Selfpublisherpreis nominiert, sondern schreibt sehr erfolgreiche Romane über ein dermaßen sensibles Thema, dass sie hier ihren echten Namen nicht lesen werden 🙂