Die Wollnys

9,90 

Die Wollnys – die ungeschminkte Wahrheit

Die Großfamilie Wollny hat schon einiges hinter sich. Leider auch einen „Rosenkrieg“, der zum großen Teil öffentlich stattfand – wie hier aus Dieters Sicht.

 


⤋BUCH BESTELLEN! | Oder E-Book:

50 vorrätig

Beschreibung

Die Wollnys

Die ungeschminkte Wahrheit 2.0 Jenseits von gut und böse

Der Wahnsinn geht weiter… Wer kennt sie nicht, die Großfamilie Wollny? Allen voran die resolute Mama Silvia, mit ihrem fast schon legendären Ruf nach den Kindern mit den wohlklingenden Namen: Silvana, Sarafina, Jeremy-Pascal, Sarah-Jane, Lavinia, Calantha, Estefania und Loredana, Millionen TV-Zuschauer verfolgen Woche für Woche die Serie auf RTL2, in der der Alltag der Großfamilie im Mittelpunkt steht. Ebenso haben Millionen Menschen die Trennung von Dieter und Silvia verfolgt. Der Name Wollny stand einst für Spaß, Action und Zusammenhalt! Aber würde man auch an die Familie Wollny denken, wenn solche Worte wie: Gewalt, Betrug, Leid und illegale Machenschaften im Raum stehen? Wohl kaum! Warum beides aber untrennbar miteinander verbunden ist, soll dieses Buch aufzeigen. „Die Wollnys – die ungeschminkte Wahrheit 2.0 – Jenseits von gut und böse“ ist die Fortsetzung des Amazon Bestsellers „Die Wollnys –die ungeschminkte Wahrheit“. Falls Sie dachten, der Rosenkrieg wäre nicht mehr steigerungsfähig, werden Sie nun eines Besseren belehrt!

94260258-7

Autor: Dieter Wollny, Katja Schneidt
Titel: Die Wollnys
Umfang: ca. 160 S
Auflage: 1. Auflage
ISBN: 978-3-9426058-7
Anspruch: ❤️❤️
Spannung + Thrill: ❤️
Humor: ❤️

Zusätzliche Information

Größe 19 × 12 × 1 cm

Leseprobe

Autor

Ein vom Autor veröffentlichtes Bild.

Die Bestsellerautorin („Gefangen in Deutschland“, „Du hast keine Macht über mich“, „Befreiung vom Schleier“) Katja Schneidt schreibt neben Belletristik auch Romance und kritische Sachbücher. („Die Wollnys“, „Nein, Frau Merkel, wir schaffen es nicht.“)

Katja Schneidt ist Mitglied der SPD, bekennende Muslima, arbeitet als freiwillige Flüchtlingshelferin, engagiert sich ehrenamtlich gegen Häusliche Gewalt und unterstützt Menschen bei ihrem Schritt in ein gewaltfreies Leben.

 

 

Dieter Wollny war 28 Jahre lang der Partner von Silvia Wollny, mit der er elf Kinder hat. Bevor es 2012 zum Bruch und der Trennung kam, standen die beiden gemeinsam mit ihrer Familie vor der RTL II Kamera, in der Sendung: „Die Wollnys – eine schrecklich große Familie“.

 

Interessantes

Die Autorin Katja Schneidt ist selbst bekennende Muslima und hat sich neben ihren kritischen Bestsellern zu dem Thema immer wieder mit Identität, Religion und Integration beschäftigt – und ist dazu ein gern gesehener Gast in Talkshows.

 

Dieter Wollny: Während Silvia auch heute noch bei Fans beliebt und im TV erfolgreich ist, hat Dieter den Rosenkrieg nicht gut überstanden. Die Kinder sind weiterhin auch gegen seinen Wunsch im Fernsehen zu sehen und scheinen mit der aktuellen Situation glücklich zu sein. (Ausnahme Tochter Jessica und Sohn Jeremy)